Members Login

  • slide26.jpg
  • slide27.jpg
  • slide11.jpg
  • slide20.jpg
  • slide19.jpg
  • slide25.jpg
  • slide1a.jpg
  • slide23.jpg
  • slide22.jpg
  • slide15.jpg
  • slide1.jpg
  • slide28.jpg
  • slide12.jpg
  • slide7.jpg
  • slide29.jpg
  • slide24.jpg
  • slide21.jpg
Startseite
Laufsport
Reminder: Wöchentlicher Lauftreff 2020

LauftreffAb Samstag, 11. Jänner, gibt es (endlich) wieder einen wöchentlichen Lauftreff.

Wir starten um 15:00 Uhr bei der Hauptschule und laufen eine abwechlungsreiche Runde (Dauer ca. 1h). Es wird ein gemütliches Tempo gelaufen. Einsteiger und Biker, die noch keine Lauf-Kilometer in den Beinen haben, sind willkommen.

Ambitionierte, die nach dieser Runde noch nicht genug haben, können natürlich noch was dranhängen.
Wir laufen bei jedem Wetter!

 
 
Radsport
Dreikönigslauf Schildorn 2020

Dreikönigslauf 2020Am Dreikönigstag, dem 6. Jänner 2020, startete eine große Hausruck-Racing-Gruppe mit insgesamt 14 Teilnehmern beim traditionellen Dreikönigslauf in Schildorn. Dieser wurde heuer bereits zum 28. Mal mit einem neuen Teilnehmerrekord von insgesamt 460 Sportlern ausgetragen. Der Reinerlös wird jährlich für einen guten Zweck verwendet.

Das Wetter zeigte sich an diesem Wettkamptag von seiner sonnigen Seite. Trotz Temperaturen im leichten Plusbereich war die Strecke in den schattigen Passagen noch sehr eisig, was zu mehreren Stürzen, besonders unter den Radfahrern, führte.

Franz Hemetsberger konnte im Walking-Bewerb einen Podestplatz (= 2. Rang) ergattern.

Hervorzuheben ist auch die tolle Laufleistung von unserem neuen Vereinsmitglied Martin Gruber, der die 10-km-Laufstrecke in einer beachtlichen Zeit von nur 36 Minuten und 32 Sekunden bewältigt hat.

Insgesamt war es, wie immer, eine sehr gut organisierte Veranstaltung, welche die Hausruck-Racer gemeinsam in einer gemütlichen Runde ausklingen ließen.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Herrlicher letzter Tag des Jahres 2019 in Gmunden

Silvesterlauf in GmundenAuch in Gmunden wurde zum Jahresausklang nochmal ordentlich Gas gegeben - ein Bericht von Andrea:

Pünktlich um 14:00 Uhr fiel der Startschuss zum heurigen Silvesterlauf am Rathausplatz in Gmunden, wo vier Hausruck-Racer das Jahr bei traumhaftem Wetter sportlich verabschiedet haben.

Der Kurs über 6,2 Kilometer führte vier Mal rund um die Seepromenade direkt am schönen Traunsee. Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen genossen 200 Läufer/innen die tolle Stimmung in Gmunden.

Unter einem sehr starken Starterfeld erreichte unser neues Mitglied Martin Gruber einen sehr guten siebten Gesamtrang. Die drei Mädels Christiane, Silvia und Andrea konnten ebenso gute Ergebnisse erzielen.

Gemeinsam wurde das sehr erfolgreiche Jahr 2019 mit einem Gläschen Sekt sportlich beendet.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Silvesterlauf 2019 Seekirchen

Gary auf Platz 3Zum Jahresabschluß gabs noch super Ergebnisse von Gary Pillichshammer und Vicky Karrer beim Silvesterlauf in Seekirchen, hier ein Bericht von Gary:

Jahresabschluss in Seekirchen...

Bereits zum vierten Mal fiel meine Entscheidung auf den 5,8km langen Silvesterlauf in Seekirchen. Mit dabei: Vicky, die das Jahr 2019 mit ihrem zweiten Start nach der Geburt unserer Tochter abschloss.

Im Gegensatz zum Vorjahr zeigte sich das Wetter von der besten Seite und die Vorfreude auf die Zielverpflegung stieg! Ein kurzes schmerzhaftes Rennen Laktatparty und die Gaudi war eh schon wieder vorbei.

Zufrieden im Ziel - und so gönnten wir uns noch EINE Mehlspeise. ;-)

PROSIT 2020

Weiterlesen...
 
 
News
Silvesterausfahrt/-wanderung 2019

Zum Jahresausklang findet am Dienstag, 31. Dezember, unsere traditionelle "Silvesterausfahrt", bzw -wanderung oder auch -lauf statt .... das Ziel ist wieder der Göblberg :)

Alle willigen Sportler mit oder ohne Rad sind herzlich eingeladen teilzunehmen. Nach Rückkehr zum Startpunkt es für alle, die noch Zeit haben, die Möglichkeit zu einer Einkehr in Frankenburg.

Treffpunkt: 09:00h für die Wanderer/Läufer, 09:30h für die Mountainbiker - jeweils bei der Hauptschule in Frankenburg. Geplante Ankunft beim Turm: ca. 10:00h

Es wird natürlich gemütlich gefahren, gelaufen und gewandert. Das Mitbringen von (alkoholischen) Aufwärmgetränken ist nicht verboten ;)

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und wünschen allen schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

PS: Es sind auch Nicht-Vereinsmitglieder herzlich willkommen! :)

 
 
News
Weihnachtsausfahrt/-wanderung 2019

HRF WeihnachtsausfahrtWie jedes Jahr findet am 24. Dezember wieder unsere traditionelle Hausruck-Racing Weihnachtsausfahrt/-wanderung statt.

Bei der Ausfahrt geht's mit dem Mountainbike auf die höchste "Erhebung" im näheren Umkreis, auf den Göblberg. Dort gibt's dann sicher den ein oder anderen mitgebrachten Keks nebst wärmendem Getränk. Nach getaner Abfahrt gibt es für alle, die Zeit haben, noch eine Einkehr. Natürlich sind auch Wanderer/Läufer herzlich eingeladen, sich mit den Bikern am Ziel um ca. 10:00h zu treffen.

Treffpunkt zur Abfahrt ist für die Biker am 24. Dezember um 09:30h in Frankenburg bei der Hauptschule Frankenburg. Für alle Wanderer ist der Treffpunkt bereits um 09:00h, ebenfalls bei der Hauptschule.

Natürlich sind auch Läufer herzlich eingeladen, sich mit den Bikern direkt am Aussichtsturm Göblberg um ca. 10:00 Uhr zu treffen.

Es wird natürlich gemütlich gefahren, gelaufen und gewandert. 
Das Mitbringen von (alkoholischen) Aufwärmgetränken ist nicht verboten ;)

Nicht-Vereinsmitglieder sind natürlich auch herzlich willkommen!!!

 
 
News
Hochzeit von Monika und Markus

Hochzeit Monika & MarkusAm vergangenen Samstag, 7. Dezember 2019, haben sich Monika & Markus Kneissl in der Pfarrkirche Zipf das Ja-Wort gegeben. Unser Verein war mit dem jüngsten Teilnehmer (Simon) und mit dem ältesten Teilnehmer (Franz) sowie weiteren Mitgliedern erfolgreich vertreten. 

Die Hausruck-Racing-Delegation hat das Brautpaar nach der Kirche mit einem Laufradspalier erwartet und anschließend gemeinsam eine schöne und feierliche Hochzeit im Gasthaus Preuner gefeiert.

Wir wünschen den beiden alles Liebe und Gute für ihren gemeinsamen Lebensweg!

 
 
Laufsport
Halbmarathon in Untermühl

Klaus WienerroitherGanz vorbei ist die Saison noch nicht, Klaus Wienerroither startete am 26. Oktober beim Halbmarathon in Untermühl.

Ein Bericht vom Klaus:
In Untermühl an der Donau (Gemeinde St. Martin i. M.) stand der Nationalfeiertag bereits zum 21. Mal im Zeichen des Donautal - Halbmarathons.

Bei 11Grad und strahlendem Sonnenschein stellten sich 327 Starter/innen dieser wunderschönen Strecke entlang der Donau. Gelaufen wurde von Untermühl nach Obermühl und wieder retour.

Da ich zurzeit nicht besonders fit bin, hatte das Durchlaufen für mich oberste Priorität. Das Ergebnis spielte daher keine so große Rolle.

Klassenergebnis im Detail:
Rang 51 .. Klaus Wienerroither, HM M40, 1:44:44 (Gesamt 174.)

Alle Infos: https://lwa.untermuehl.com

 
 
Laufsport
Wolfgangseelauf 2019

Beim WolfgangseelaufWie schon die letzten Jahre sind auch heuer wieder einige Vereinsmitglieder beim internationalen Wolfgangseelauf an den Start gegangen. Ein riesengroßes Starterfeld (mehr als 4500 Läufer) und sehr viele Zuschauer sorgten wieder für eine wundervolle Kulisse.

Bei traumhaften Wetter (scheinbar haben die Veranstalter das Schönwetter gepachtet) war es ein Genuss die Laufsaison schön langsam ausklingen zu lassen. Heuer hatten wir Läufer über 3 verschiedene Distanzen am Start. Franz machte einen Comebackversuch über die 5,2 km der sich sehen lassen konnte - Rang 2 in seiner Klasse.

Silvia, Christiane, Helga und Heli absolvierten die 10 km ebenfalls mit sehr zufriedenstellenden Leistungen. Martin hat sich nach intensiver Vorbereitung über die 27 km auf den Weg gemacht die er leider, wie befürchtet, nach 17 km aus gesundheitlichen Gründen abbrechen musste.

Bericht vom Franz:
Ich bin am Wolfgangsee den Panorama Lauf über 5,2 Km und 65 Hm mitgelaufen! Die 5,2 Km bin ich in der Zeit von 25:49 gelaufen und konnte in meiner Altersklasse den 2. Rang von 10 Startern erreichen. Gesamt bei den Männern wurde ich 93. von 310 - mit dem Ergebnis bin ich zufrieden!

Weiterlesen...
 
 
News
Abschlusswanderung auf die Bleckwand

Auf der BleckwandAm Sonntag, den 13. Oktober, trafen sich 5 Hausruck-Racer zur traditionellen Abschlusswanderung auf die Bleckwand.

Bei wunderschönem Herbstwetter starteten wir topmotiviert bei der Sommerrodelbahn in Strobl. Um den großen Andrang auf die Bleckwand zu entkommen, beschlossen wir kurzerhand eine alternative, längere und vor allem ruhigere Aufstiegsroute über die hintere Seite Bleckwand. 

Die Aussicht auf dem Gipfel war an diesem Tag grandios. Wir hielten den wunderschönen Rundumblick mit einigen Fotos fest und machten uns nach kurzer Rast auf den Weg zur Bleckwandhütte, um uns dort zu stärken. Leider waren sämtliche Nahrungsmittel auf der Hütte völlig ausverkauft und somit erfrischten wir uns nur mit ein paar isotonischen Hopfengetränken (Pinzgauer Zwickl = sehr empfehlenswert, lecker Bier). 
Vielen Dank an dieser Stelle an Andreas, der aufgrund seines Geburtstages die Zeche übernahm!

Beim Abstieg hatten wir noch einen kleinen Vergeher, der aber kein größeres Problem darstellte. Nach beachtlichen 14 km und rund 1100 hm waren wir wieder am Startpunkt in Strobl angekommen. 

Bei der Heimfahrt wurde kurzerhand beschlossen, noch bei unserem Sponsor PATRIX (https://www.restaurant-patrix.at/) auf einen seiner erstklassigen Burger und ein Abschlussbier einzukehren.

Fotos gibt es wie immer in der Gallerie.

 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 72