Members Login

  • slide20.jpg
  • slide11.jpg
  • slide29.jpg
  • slide24.jpg
  • slide21.jpg
  • slide26.jpg
  • slide28.jpg
  • slide25.jpg
  • slide12.jpg
  • slide19.jpg
  • slide7.jpg
  • slide15.jpg
  • slide22.jpg
  • slide27.jpg
  • slide23.jpg
  • slide1.jpg
  • slide1a.jpg
Startseite
Radsport
Einzelzeitfahren Frantschach

Josef Pflügl in seinem ElementAm Sonntag, 4. Juni, ging Josef Pflügl wieder in seiner Lieblingsdisziplin an den Start, und zwar ging es an diesem Wochenende zum Einzelzeitfahren in Frantschach, einem Bewerb aus dem "Auto Eisner Jedermann-Radcup"

Ein Bericht von Josef:

Bin am Samstag im Kärntner Lavanttal bei einem EZF gestartet. Start in St. Gertraud - knapp 8km bergauf nach Twimberg - Wende und gut 7km retour Richtung St. Gertraud. Strecke und Wetter perfekt. Bergauf ein 32er Schnitt, bergab gut 48 kmh - insgesamt 38,7 = zu langsam ;-). Klassenrang 9. Die Spezialisten haben mich richtig paniert. Muss Bergtraining einlegen, was ich gestern bereits gemacht hab. Ergebnis: heute langsamer beim Gehen

Weiterlesen...
 
 
Radsport
Amadè Radmarathon

Berthold SeyringerAm Sonntag, 28. Mai, startete Berthold Seyringer in Radstadt beim 24. Amadè Radmarathon auf der "kurzen" Strecke. Der beliebte und traditionsreiche Amadè Radmarathon bildete den Auftakt zum Alpencup und führte von Radstadt aus auf traumhaften Strecken über 95 Kilometer und 1.535 Höhenmeter.

Berti konnte bei sommerlichem Wetter mit einer hervorragenden Zeit von 2:50:26 den 49. Klassenrang heraus radeln.

Klassenergebnis:

Rang 49 ... Berthold Seyringer, K-MenHK, 2:50:26, Gesamt 74.
Alle Infos gibts hier: http://www.radmarathon.com

 

 
 
Radsport
ÖO Polizei Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren

Josef Pflügl, EZF SteyrBewerb Nummer 2 des langen Wochenendes fand für Josef Pflügl tags darauf, am 26. Mai, in Steyr bei den 9. ÖO Polizei Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren statt. Ebenfalls am Start waren Franz Hemetsberger und David Moser. David und Franz gingen jeweils mit dem MTB auf die Strecke, Josef mit der Zeitfahrmaschine.

Ein paar Worte von Josef:

11 km leicht ansteigend, dann 4 km mit bis zu 15% rauf auf den Kürnberg. Tolles Wetter, sehr schöne Gegend, aber anstrengend. Vorallem mit der Zeitfahrmaschine hart - aber als Krafttraining gut geeignet.

Ich war heuer um 1,5 min schneller (aber immer noch zu langsam ;)

Weiterlesen...
 
 
Radsport
Einzelzeitfahren Attnang-Puchheim

(c) http://www.bike4fun.meDas erste von zwei Rennen am letzten langen Wochenende war für Josef Pflügl das Radzeitfahren in Attnang-Puchheim am 25. Mai. Ein Bericht von Josef:

Pflichttermin, da praktisch vor der Haustüre. Start in der Au bei Rückenwind und ab mit 50 kmh Richtung Attnang, dann 3,7 km retour bei festem Gegenwind und leicht bergauf - noch eine Wende und mit Vollgas ins Ziel nach Attnang.

Bei der 1. Wende sind mir 2 Mountainbiker als Geisterfahrer entgegengekommen, da hats mich fast aufgeblattelt. Aber sonst wars toll. 44er-Schnitt und nicht mal ko. Platz 17 in der Klasse 40+. Na ja.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Wings for Life Run 2017

Monika Eberharter beim Wings for Life RunAm Sonntag, 7. Mai, war Monika Eberharter wieder beim Wings for Life Run vertreten, wo sie 17,24km schaffte - gut 1km mehr als 2016. 

Dazu der Bericht von Monika:

Letzten Sonntag am 7.Mai war wieder der Wings for Life Run in Wien, wo ich natürlich auch dieses Jahr vertreten war. Um 13 Uhr ging's los und zeitgleich auch weltweit in 25 anderen Ländern/Städten, zB. Dubai, Australien, Deutschland, Polen...

Während der ca ersten 12 km herrschten eher schwüle Temperaturen die sich dann schlagartig in starken Wind und kräftigen Regen änderten - wettermäßig war also alles dabei.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
1. Platz beim Irrseelauf

Familie Streicher beim IrrseelaufKlassenrang 1 und 11 war die erfreuliche Ausbeute von Helga und Helmut Streicher beim Irrseelauf am Montag, 1. Mai, in Zell am Moos.

Bei gutem Laufwetter uns schöner Kulisse waren fast 200 Läufer am Start und konnten die 14 km um den See als schönes Erlebnis empfinden. Endlich konnte auch der Ausklang einmal im Freien und bei angenehmen Temperaturen genossen werden.

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Intern. Hallstätterseerundlauf 2017

Andreas Kinzelberger beim HallstätterseerundlaufLetztes Wochenende, genauer gesagt am Sonntag, 30. April, hat Andreas Kinzelberger seinen zweiten Halbmarathon in Angriff genommen - und zwar beim Intern. Hallstätterseerundlauf 2017.

Dazu ein Bericht von Andi:

Zu diesem Seerundlauf kann man nur sagen das er landschaftlich einfach ein Genuss ist und sich auch der April am letzten Tag noch von seiner schönsten Seite zeigte, daher optimales Laufwetter. :-)

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
32. Haspa Marathon Hamburg

Familie Streicher in HamburgAm Sonntag, 23. April 2017, sind Helga und Helmut Streicher beim 32. Haspa Marathon in Hamburg an den Start gegangen.

Hier ein Bericht von HelmutBei typischem Aprilwetter von Schneefall, Graupelschauer, Regen bis Sonnenschein und teilweise starkem Wind musste man die äußerlichen Bedingungen einfach ignorieren.

12000 Einzelstarter uns 70000 Staffelläufer haben dem Wetter getrotzt und das Ziel erreicht.

Weiterlesen...
 
 
Radsport
**Abgesagt** Vereinsmeisterschaft "3h-HRF" 2017

3h-HRF 2016Leider müssen wir die Veranstaltung aus "organisatorischen Gründen" absagen...


 

Wie schon eine Zeit lang bekannt, planen wir für Samstag, 6. Mai 2017, wieder unsere inoffizielle Vereinsmeisterschaft unter dem Namen "3h-HRF" durchzuführen. Es handelt sich dabei, wie schon fast gewohnt, um ein 3 Stunden "Rennen" auf einem Rundkurs.

Es steht selbstverständlich der Spaß im Vordergrund, es kann jede(r) mit machen!

Termin: Samstag, 6. Mai 2017, 12:00 - 15:00h

Weiterlesen...
 
 
Laufsport
Vöcklataler Volkslauf

Anna und MonikaTrotz unbeständigem Aprilwetter (Graupelschauer, Regen, Sonnenschein) nahmen Anna Troppmair und Monika Eberharter am Sonntag, 23. April, beim 14. Vöcklataler Volkslauf in Fornach teil.

Dabei musste eine sehr abwechslungsreiche Strecke mit einer Länge von 12,2 Kilometer gelaufen werden. Den beiden Läuferinnen ist es gut gegangen und sie sind mit ihren Ergebnissen zufrieden. Die sportliche Veranstaltung ließen die zwei bei einem gemütlichen Zusammensein im Zelt ausklingen.

Weiterlesen...
 
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 55